Frauen im Aufbruch – Ein Beitrag zur Geschichte der Frauenemanzipation in Deutschland

Referentin: Carmen Stadelhofer

Kennen Sie z.B. Rahel Varnhagen, Louise Aston, Louise Otto-Peters, Helene Lange, Hedwig Dohm, Lilly Braun…..das sind die Frauen, die sich im 19.  Jh. der Sache der Frauen angenommen, für die Frauenfrage eine Öffentlichkeit geschaffen und den Frauen mit spezifischen Einrichtungen und Organisationen zum Eintritt in die Geschichte verholfen haben. Im Rahmen des Vortrags werden einige Vertreterinnen verschiedener Epochen und emanzipatorischer Richtungen  der 1. Deutschen Frauenbewegung vorgestellt und die Rahmenbedingungen, in denen ihr Engagement erfolgte .

Vielleicht gelingt es mir, Sie neugierig zu machen auf “Vergessene Lektionen aus der Geistes- und Sozialgeschichte des 19. Jahrhunderts”.

Zugangsdaten für Zoom:
https://us02web.zoom.us/j/84060154009?pwd=VURLTC8yOVhEdGw3OEFpbndScjVsUT09

Meeting-ID: 840 6015 4009
Kenncode: 636589

Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kyR7Pal8c

Datum

Apr 28 2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

ILEU E.V.

Kommentare sind geschlossen.